258
Mittwoch, 4. Mai 2022 - 18:00
Podiumsdiskussion zum Thema „Nach den Présidentielles in Frankreich: Wie geht es weiter mit Europa?“

Am 10. und 24. April 2022 entscheiden die Wahlberechtigten in Frankreich darüber, wer in den nächsten 5 Jahren das höchste Staatsamt innehat. Nach der Bundestagswahl in Deutschland ist der Wahlausgang in Frankreich ein Gradmesser dafür, wie es künftig in Europa weitergehen wird. Wird es weiterhin ein deutsch-französisches Tandem geben, das eine Vorreiterrolle in Europa wahrnimmt? Und wie werden sich die deutsch-französischen Beziehungen unter dem künftigen „Président de la République“ entwickeln? Welche Auswirkungen kann dies auf unsere Region haben?

Es diskutieren:

• Uwe Conradt | Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken und Mitglied im Europäischen Ausschuss der Regionen

• Sylvie Hamard | künstlerische Leiterin des Festival Perspectives

• Sabine Wachs | Korrespondentin im ARD-Hörfunkstudio Paris

Moderation: Dr. Stefan Seidendorf | Stellvertr. Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg

Schirmherrschaft: Sébastien Girard | Generalkonsul der Republik Frankreich im Saarland

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage hilft uns zu bestimmen, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind, um automatisierten Spam vorzubeugen.
Image CAPTCHA

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren