185
EXTRA SaarLorLux

Un peu à côté: EXTRA n°64

Juni-Ausgabe 2021

"Un peu à côté - Subkulturen in all ihren Facetten" ist das Leitthema der Juni-Ausgabe der deutsch-französisch-luxemburgischen Jugendzeitung EXTRA Saar-Lor-Lux. 

Die RedakteurInnen der grenzüberschreitenden Jugenzeitung haben sich diesmal mit dem Thema "alternativ" beschäftigt: Underground-Bewegungen, Berlin als die Hauptstadt der alternativen Kultur, Upcycling und Second Hand, Online-Protest als eine alternative Form des Protests oder die scheinbar unendliche Suche nach alternativen Verhütungsmethoden. Außerdem wird die Inititative "Catcalls of NYC" und die Crowdsourcing-Initiative #EveryNameCounts vorgestellt. Ein Blick in die aktuelle Ausgabe lohnt sich! 

Die Juni-Ausgabe 2021 finden Sie hier. 

Zu EXTRA

Die deutsch-französisch-luxemburgische Jugendzeitung Extra wurde im Jahr 2004 initiiert von dem Deutsch-Französischen Kulturrat und der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit. Sie erscheint vier Mal im Jahr als Beilage des Républicain Lorrain, des Escher Tageblatt und der Saarbrücker Zeitung. 

 

Wer noch mehr über die Arbeit und die RedakteurInnen der EXTRA Saar-Lor-Lux erfahren möchte, kann sich unseren Partnertalk vom 15. April 2021 ansehen. 

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren