971
Donnerstag, 12. Mai 2022 - 9:00
Veranstaltung des Jean-Monnet-Lehrstuhls

Jean-Monnet-Lehrstuhl lädt Oberstufenschüler (Klasse 10-12) zumWorkshop "Der Ukraine-Krieg und die EU" ein

Der Jean-Monnet-Lehrstuhl "EU-Rechtsrahmen für internationale Streitbeilegung und Rechtsstaatlichkeit" bietet in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Dokumentationszentrum und dem Europa-Institut eine Veranstaltung für Oberstufenklassen an. Die Veranstaltung wird die europarechtliche und völkerrechtliche Einordnung des Ukraine-Kriegs behandeln.

Nach einer kurzen Einführung in die Thematik werden sich die Schüler:innen in verschiedenen Workshops mit den folgenden Themen beschäftigen:

 

Flucht aus der Ukraine nach Europa

Internationale Sanktionen gegen Russland

EU-Beitritt der Ukraine?

Völkerstrafrechtliche Verfolgung von Putin

 

Die kostenlose Veranstaltung hat das Anliegen, grundlegende europa- und völkerrechtliche Kenntnisse zu vermitteln und die Schüler:innen zu einer regen Teilnahme an einer zukunftsorientierten Diskussion zum Thema Europa zu bewegen.

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage hilft uns zu bestimmen, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind, um automatisierten Spam vorzubeugen.
Image CAPTCHA

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren