381
Donnerstag, 10. Juni 2021 - 15:15
Gesprächsrunde Frankreichstrategie
Vorstellung der Cité internationale de la langue française

Wir tauschen uns mit den Partnern der Frankreichstrategie aus. 

Das Format 

Mehrmals im Monat stellt die Mitmachplattform der Frankreichstrategie einen ihrer Partner in einer Live-Gesprächsrunde vor.

In dem gemeinsamen Austausch wollen wir unsere Partner näher kennenlernen.

 

Wir stellen vor: 

Bei diesem Partnertalk wollen wir Ihnen die zukünftige Cité internationale de la langue française im Schloss von Villers-Cotterêts vorstellen. Im königlichen Schloss von Villers-Cotterêts unterzeichnete François 1er im Jahr 1539 die Verordnung zur Verwendung des Französischen in allen Verwaltungsakten. Es ist das älteste noch gültige Gesetzt in Frankreich. Das Centre des Monuments Nationaux (CMN) wurde von der französischen Regierung mit dem Aufbau der Cité internationale de la langue française beauftragt. Als Betreiber von mehr als 100 denkmalgeschützen Gebäuden (darunter die Abtei Mont-Saint-Michel, der Arc-de-Triomphe und die Heilige Kapelle in Paris, die Festung von Carcassonne, königliche Schlösser an der Loire, use.) ist das CMN einer der bedeutensten Akteure in der Kultur-und Tourismusbranche in Frankreich. 

Im Rahmen der Frankreichstrategie wollen wir unseren neuen Partner und sein internationales Projekt vorstellen. Mit uns im Gespräch: Valérie Senghor, Stellvertretende Generaldirektorin der CMN. 

Die Veranstaltung findet auf Französisch statt und wird simultan gedolmetscht. 

VonChristina Reissner
10.06.2021
15:57
sehr interessant für zukünftige Französischlehrkräfte!
Vielen Dank für den interessanten Beitrag. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Cité ein hervorragender Lernort für unsere Lehramtsstudierenden sein wird, der die französische Sprache noch viel intensiver erlebbar macht. Ich freu mich schon auf die Eröffnung!

Organisator

Frankreichstrategie

Gesprächspartnerin

Gesprächspartnerin

Valérie Senghor
Stellvertretende Generaldirektorin - Centre des monuments nationaux

Mit anderen teilen

Auf dem Laufenden bleiben
Newsletter abonnieren