© Unsplash
Let’s promote Europe

Parlement européen des lycéens (PEL)

Europäische Schülerparlament 2021

Das Parlement européen des lycéens („PEL“) / Europäische Schülerparlament ist ein Projekt, das Gymnasiasten aus ganz Europa vereint und sie dazu anregt, sich mit der Zukunft der Europäischen Union zu beschäftigen, über Themen der internationalen Zusammenarbeit zu debattieren und Lösungswege für europäische Herausforderungen vorzuschlagen.

Wegen der aktuellen Situation wird das PEL 2021 ausnahmsweise nicht in Straßburg, sondern von Mai bis Juni 2021 als Online Event stattfinden, das von Let’s promote Europe und dem Europäischen Parlament gemeinsam organisiert wird. 

Das Projekt zielt darauf ab, Schülerinnen und Schülern die Wichtigkeit interkultureller Zusammenarbeit nahezulegen, indem über die Rolle der Europäischen Union und deren Funktionsweise aufgeklärt wird. Die Jugendlichen sollen lernen, wie die verschiedenen Institutionen der Europäischen Union, insbesondere das Europäische Parlament sowie der Rat der Europäischen Union, funktionieren und welche Rolle sie im gesamteuropäischen Kontext innehaben. LPE möchte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer also nicht nur für parlamentarische Mechanismen und Praktiken, sondern vor allem für den besonderen Geist internationaler Verhandlungen auf europäischer Ebene sensibilisieren. Zudem sollen die Schülerinnen und Schüler in ihren gemeinsamen europäischen Werten gestärkt werden und außerdem ermutigt werden, ihre sprachlichen Kompetenzen auszubauen und mit Gleichaltrigen aus anderen Ländern direkt in Kontakt zu treten. Sie sollen lernen, in einem mehrsprachigen Team zusammenzuarbeiten, wodurch ihre Teamfähigkeit sowie ihr interkulturelles Verständnis gestärkt wird.

 

 

Pour rester à jour
S'inscrire à la Newsletter